bayern-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft

Hamburger Exporo AG mischt den Markt auf

Dr. Björn Maronde und Simon Brunke machen Exporo.de richtig scharf!

Sonntag, 21 Januar 2018 18:05

Hamburg - Dr. Björn Maronde, Simon Brunke, Crowdinvestment, Immobilien, Anleger - wenn fünf richtig scharfe Sachen zusammen kommen, gibt's eine pikante Rezeptur: Exporo AG, Anbieter für Crowdinvestments in Immobilien, ist derzeit wohl die schärfste Innovation am Kapitalmarkt.

Quelle: Screenshot bei Exporo.de am 21. Januar 2018
Quelle: Screenshot bei Exporo.de am 21. Januar 2018

 

Am 19. Dezember 2017 erhielt nun die Exporo AG sogar den Ritterschlag der Finanzaufsicht. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erteilt eine Lizenz nach § 32 des Kreditwesengesetzes (KWG) und wird zukünftig über die neue Exporo Investment GmbH Immobilien in Form von Wertpapieren vermitteln. Mit der KWG-Lizenz sei man „aus den Schuhen“ des Kleinanlegerschutzgesetzes herausgewachsen und habe die Anpassung digitaler Immobilien-Investments auf dem regulierten Markt maßgeblich vorangetrieben, heißt es bei Exporo.

Simon Brunke und Dr. Björn Maronde sind richtig stolz auf die Zugkraft von Exporo.de.

Artikel bewerten
(9 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten