bayern-depesche.de

Berlin – Camper verbringen ihren Urlaub am liebsten in Deutschland. Das ist naheliegend. In diesem Sommer haben sich 29 Prozent der deutschen Wohnwagen- und Wohnmobilurlauber für einen Aufenthalt im Heimatland entschieden, wie eine Auswertung von knapp 100.000 Routenplanungen der ADAC-Mitglieder ergab. Demnach sind die beliebtesten Regionen sind das südliche Oberbayern und das Allgäu, gefolgt von Schleswig-Holstein.