bayern-depesche.de

München - Nach Berechnungen des Bayerischen Landesamtes für Statistik verdienten vollzeitbeschäftigte bayerische Arbeitnehmer im ersten Quartal 2017 monatlich durchschnittlich 3.878 Euro. Der Index der Bruttomonatsverdienste (ohne Sonderzahlungen) von Vollzeitbeschäftigten stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 2,0 Prozent.