bayern-depesche.de

München - In einem langen Interview mit dem Münchner „Merkur“ blickt Münchens früherer SPD-Oberbürgermeister Christian Ude auf das endende Jahr und die Verhältnisse in der Münchner Stadtpolitik zurück. Dabei verblüfft Ude, der der bayerischen Landeshauptstadt von 1993 bis 2014 vorstand, auch mit neuen Einsichten.

München - Als Münchens Bürgermeister Josef Schmid (CSU) am Mittwoch nach einer langen Stadtratssitzung mit der Verabschiedung des Haushaltes 2016 die Weihnachtsansprache von Reinhold Babor (CSU) ankündigte, erwarteten alle eine harmonieselige Standardrede ohne klare Standpunkte, dafür mit viel Weihnachtspathos. Was dann aber geschah, bezeichnete die bayerische Landespresse einen Tag später unisono als „Eklat“ des ältesten Stadtratsmitglieds.