bayern-depesche.de

München - Im April 2017 exportierte die bayerische Wirtschaft nach vorläufigen Ergebnissen des Bayerischen Landesamtes für Statistik Waren im Wert von 15,1 Milliarden Euro. Das sind 6,2 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

München - Kurz nach der Vereidigung Donald Trumps zum 45. US-Präsidenten hat die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) Politiker und Journalisten dazu aufgefordert, das „Trump-Bashing“ einzustellen. „Deutschland braucht eine stabile transatlantische Zusammenarbeit. Es ist nicht sinnvoll, wutschäumend Porzellan zu zerschlagen“, mahnte sie und forderte dazu auf, „alles daran zu setzen, schnell direkte Gespräche aufzunehmen“.