bayern-depesche.de

Mittwoch, 15 April 2020 23:50

Petr Bystron (AfD) sieht im Versagen der WHO bei Covid19 auch ein Versagen der Bundesregierung

in Politik

Berlin - US-Präsident Donald Trump hat die US-Finanzierung der WHO aufgrund „schwerwiegender Fehler“ in der Coronakrise ausgesetzt. Der deutsche Außenminister Heiko Maas (SPD) schreib dazu auf Twitter, „Schuldzuweisungen helfen nicht. Das Virus kennt keine Grenzen. Wir müssen gegen COVID-19 eng zusammenarbeiten. Eine der besten Investitionen ist es, die UN, allen voran die unterfinanzierte WHO, zu stärken.“

weiterlesen ...