bayern-depesche.de

Donnerstag, 10 Dezember 2020 22:52

Fortschreitende Umweltschäden die größte Gefahr für Wohlstand, Zivilisation und Weltwirtschaft

Pappenheim - Wie nun selbst der größte Vermögensverwalter weltweit, der Fondsverwalter Blackrock erkannt hat, stellen die fortschreitenden Umweltschäden inzwischen die größte Bedrohung für die Entwicklung unserer Zivilisation und der Weltwirtschaft dar. Daher geht das Unternehmen zu völlig neuen Investmentstrategien über und bemüht sich um einen möglichst günstigen ökologischen Fußabdruck hinsichtlich aller relevanten Aktivitäten.

weiterlesen ...
Donnerstag, 10 Dezember 2020 22:40

Der Landtagsabgeordnete Markus Plenk findet klare Worte gegen Markus Söders schräge Corona-Politik

in Politik

München - Zumindest wenn es nach dem Grad der „Aufregung“ der Spitzenpolitiker der Regierungsfraktionen im bayerischen Landtag geht, dürfte Markus Plenk MdL mittlerweile die zentrale Person der parlamentarischen Opposition in Bayern sein. Über kaum jemanden ärgern sich zumindest Ministerpräsident Söder und Corona-Koordinator und Staatskanzleichef Florian Herrmann regelmäßig in vergleichbarer Weise, wenn er ans Rednerpult tritt und die aktuelle Corona-Politik der Staatsregierung kritisch unter die Lupe nimmt. So abermals geschehen in der Landtagssitzung vom 08.12.2020, als sich beide zu einem höhnischen Lachen hinreißen ließen, als Plenk daran erinnerte, dass derzeit wirklich freier Journalismus kaum mehr stattfinden kann. Journalisten und die Mehrzahl der Medien sind seiner Auffassung nach von der Politik nicht ausreichendunabhängig. Wer sich insbesondere zu den aktuellen Corona-Maßnahmen der Regierungsparteien kritisch äußert, hat nach den Ausführungen Plenks mit Repressalien zu rechnen, die bis hin zur Existenzgefährdung reichen können.

weiterlesen ...