bayern-depesche.de

Freitag, 27 Mai 2016 17:03

Sorgen in der Flüchtlingskrise: Sahra Wagenknecht möchte soziale Opposition für Benachteiligte bilden

in Politik

Magdeburg - Der Parteitag der Linken schien langweilig zu werden. Aber die Kritik von Gregor Gysi, die Linke sei „saft- und kraftlos“, macht den Parteitag zumindest erwähnenswert. Tatsächlich bereiten den Linken die letzten Wahlergebnisse Sorge. Viele Wähler sind zur AfD gewandert. Gerade in Ostdeutschland ist die AfD zur Konkurrenz geworden.  Deshalb meint die Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht, die Linke müsse ihr Profil als „soziale Opposition zum neoliberalen Parteienkartell“ wieder in den Mittelpunkt rücken.

weiterlesen ...
Freitag, 27 Mai 2016 14:46

Unterschriftenaktion „Bayern braucht Bauern“ zur Förderung regionaler Lebensmittel gestartet

in Politik

München - Bayerns Bauernpräsident Walter Heidl schlägt wegen der Existenzkrise heimischer Milchviehhalter infolge des Milchpreisverfalls Alarm und ruft Politiker und Verbraucher zur Unterstützung bäuerlicher Familienbetriebe auf. Genuss und Lebensart seien in Bayern untrennbar mit der Arbeit der Bauern verbunden, sagte er.

weiterlesen ...
Freitag, 27 Mai 2016 14:39

Politischer Streit über den Einsatz von Schneekanonen in Allgäuer Skigebieten entbrannt

Kempten - Die Beliebtheit des Reiselandes Allgäu ist ungebrochen: Fast 707.000 Gästeankünfte in den ersten drei Monaten des Jahres bedeuten eine Zunahme von 13,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Bei den Übernachtungen gab es mit 2,65 Millionen im ersten Quartal sogar ein Plus von fast 14 Prozent.

weiterlesen ...