bayern-depesche.de

Montag, 24 August 2015 14:41

FDP fordert Umbenennung des Franz-Josef-Strauß-Flughafens

in Politik

München - In seiner aktuellen Ausgabe erhebt der „Spiegel“ schwere Vorwürfe gegen den früheren bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß (CSU). Nach Angaben des Nachrichtenmagazins sollen bisher unbekannte Unterlagen der Wirtschaftsberatungsfirma „Eureco“ belegen, dass der 1988 verstorbene ehemalige Bundesminister mehrere Jahre lang mittels einer Briefkastenfirma hohe Geldbeträge von verschiedenen Unternehmen erhalten hat.

weiterlesen ...
Montag, 24 August 2015 14:30

Bayerischer Polizist veröffentlicht Brandbrief zum Asyl-Chaos

in Politik

München - Die Veröffentlichung des offenen Briefes eines bayerischen Polizisten durch die Gewerkschaft der Polizei (GdP) befeuert die Debatte um den ungebremsten Asylanten-Zustrom. In dem Brief, der einem Hilferuf an die Regierenden gleicht, spricht der Beamte von einer Überforderung der Polizei und chaotischen Arbeitsverhältnissen durch die Politik der offenen Grenzen. Bayern rechnet für das Jahr 2015 mittlerweile mit 120.000 neuen Asylantragstellern.

weiterlesen ...