bayern-depesche.de

Freigegeben in Regional

Bundestagswahlkampf 2017

Aschaffenburg: Katja Kipping (Die Linke) gestern im 'pano - BROT & KAFFEE'

Samstag, 09 September 2017 20:07
Katja Kipping machte gestern im 'pano - BROT UND KAFFEE' in Aschaffenburg Werbung für die Partei Die Linke Katja Kipping machte gestern im 'pano - BROT UND KAFFEE' in Aschaffenburg Werbung für die Partei Die Linke Quelle: BAYERN DEPESCHE

Aschaffenburg - Beinahe unbeachtet kam gestern Katja Kipping (Jahrgang 1978), die Bundesvorsitzende der Partei Die Linke, nach Aschaffenburg in die Herstallstraße.

Im Café 'pano - BROT & KAFFEE' führte die gebürtige Dresdnerin Gespräche mit Interessenten und potenziellen Wählern.

Auch Georg Liebl (Direktkandidat für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Aschaffenburg-Stadt) und Antje Clemens (Kandidatin für den Wahlkreis Main-Spessart) waren dabei. Flankieren sollte es Ates Gürpinar.

Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten