bayern-depesche.de

Freigegeben in Politik

Münchner AfD-Bundestagsabgeordneter kritisiert Entscheidung des Oberbürgermeisters

Petr Bystron: Die Coronakrise ist vorbei, Herr Reiter!

Samstag, 19 September 2020 08:36

München - Der Münchener Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) sperrt die Bayern-Fans zum Saisonauftakt der Fußball Bundesliga aus der Allianz-Arena und droht an, die Theresienwiese zur Sperrzone zu machen.

Dazu sagte der Münchener Bundestagsabgeordnete Petr Bystron:„Die München-Klinik meldet aktuell gerade mal 15 Corona-Patienten, darunter lediglich vier Intensivpatienten. In einer solchen Situation erwachsenen Menschen zu verbieten, dass sie im Stadion an der frischen Luft einem Fußballspiel beiwohnen, ist einfach dumm.“

Petr Bystron (Jahrgang 1972) ist Obmann der AfD im Auswärtigen Ausschuss und stv. Mitglied im EU-Ausschuss des Deutschen Bundestages.

Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten