bayern-depesche.de

Samstag, 15 Mai 2021 00:08

Schlüsselperson Mirko Scheffler: Offenbar übernimmt die Fintech Payment Solutions AG nun Wee

München – Das Leben des Cengiz Ehliz zeigt exemplarisch, wie tief ein ehemals gefeierter Unternehmensvisionär fallen kann. Der Sohn türkischer Gastarbeiter präsentierte sich jahrelang als Inkarnation der Vom-Tellerwäscher-zum Millionär-Erzählung. Ehliz wuchs in Bad Tölz – rund 50 Kilometer von München entfernt – auf und wollte offensichtlich schnell das große Geld verdienen.

weiterlesen ...
Freitag, 07 Mai 2021 16:55

Bayerische Staatsoper gründet eigenes Label

in Medien

München - Die Bayerische Staatsoper als eines der weltweit führenden Opernhäuser besitzt ab Mai 2021 trotz aller Rückschläge, Ausfällen von Veranstaltungen und Wirrungen durch die Corona-Krise mit Bayerische Staatsoper Recordings (BSOrec) ein hauseigenes Label. Angeboten werden in diesem Rahmen Aufzeichnungen ausgewählter Opernproduktionen, Konzertmitschnitte sowie herausragende Archivaufnahmen in Ton oder teilweise auch audiovisuell. Neben vielfältigen kammermusikalischen Editionen werden auch Aufnahmen aus dem Kinder- und Jugendprogramm CAMPUS erhältlich sein. Den Auftakt bildet Gustav Mahlers Symphonie Nr. 7, interpretiert durch die Bayerische Staatsoper unter Kirill Petrenko. Der Mitschnitt wird ab 28. Mai als CD, online und im Shop der Staatsoper erhältlich sein.

weiterlesen ...
Mittwoch, 05 Mai 2021 10:32

Markus Söder will Ausgangssperre für Geimpfte und Genesene aufheben

in Politik

München - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU), der sich in der Corona-Krise ansonsten stets damit profilieren wollte, dass er sich für Verschärfungen von Maßnahmen einsetzte, versucht es nunmehr angesichts fallenden Zuspruchs für seine CSU mit dem glatten Gegenteil: Wie er nun ankündigte, möchte er die Ausgangssperren für Geimpfte und Genesene entgegen der noch geltenden „Bundesnotbremse“ im Alleingang aufheben. Abgesehen davon, dass die Ausgangssperren, wie von der BAYERN DEPESCHE bereits berichtet, ohnehin nicht nur wirkungslos, sondern daher auch verfassungswidrig sein dürften, erweist sich Söder hiermit abermals als grenzenloser Opportunist und Populist. Es ist offensichtlich und zwingend notwendig, dass mindestens Genesene und auch negativ Getestete, das heißt nachweislich Gesunde, keinerlei Einschränkungen der Grundrechte unterliegen dürfen. Die „Freigabe“ von Grundrechten für Geimpfte ist hingegen moralisch insgesamt sehr bedenklich, da auf diesem Wege ein faktischer Impfzwang geschaffen wird.

weiterlesen ...
Sonntag, 02 Mai 2021 13:02

Wolfgang Kubicki (FDP) sieht Merkels Einsperrgesetz kritisch

in Politik

Berlin - Zu den aktuell im Rahmen der „Bundes-Notbremse“ geltenden Ausgangssperren äußert sich Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) auf seiner Facebook-Seite wie folgt: „Es sieht schlecht für den Gesundheitsexperten Karl Lauterbach und seine Kollegen aus den Bundestagsfraktionen von Union und SPD aus: Die Oxford-Studie, mit der die nächtlichen Ausgangssperren in der sogenannten "Notbremse" begründet wurden, lässt sich nicht auf Deutschland übertragen - sagt einer der Studienautoren.

weiterlesen ...