bayern-depesche.de

Medien

Berlin - William Edward Norton war ein US-amerikanischer Marinemaler, welcher seinem sehr populären Sujet bisweilen eine besondere, atmosphärisch-düstere Note gab und der sich stilistisch von amerikanischen, französischen und holländischen Strömungen seiner Zeit beeinflussen ließ.
Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Berlin - Er gehörte zu den herausragendsten Vertretern des russischen Impressionismus und war vermutlich der, welcher die Einflüsse der französischen Vorbilder am unmittelbarsten und eindeutigsten verarbeitete, wobei sicher nicht zuletzt seine lange Zeit in Frankreich…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Los Angeles – Nach dem Wahlsieg Donald Trumps bei den US-Präsidentschaftswahlen zeichnet sich immer deutlicher ab, dass der konservative Mediendienst Breitbart, der zu den wichtigsten publizistischen Stützen des Republikaners im Wahlkampf zählte, nach Europa expandieren…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
München - Im dritten Quartal dieses Jahres sind die Abonnenten- und Einzelhandelsverkäufe regionaler Tageszeitungen wieder deutlich gesunken. Das belegt die aktuelle Analyse der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW).
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
München - Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ARD und ZDF haben nach Angaben der bayerischen FDP für schätzungsweise 150 Millionen Euro die Übertragungsrechte für die Fußball-Europameisterschaft 2020 erworben und damit die konkurrierenden Privatsender ausgestochen.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Offenbach am Main - Der deutsche Ableger der Erdogan-kritischen türkischen Zeitung „Zaman“ stellt zum 30. November 2016 seinen Betrieb ein, wie die Geschäftsleitung in Offenbach mitteilte.
Artikel bewerten
(8 Stimmen)
München – Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) glaubt einen sinnvollen Vorschlag zur Verschlankung des öffentlich-rechtlichen Rundfunkapparats gemacht zu haben. Mit Bezug zu dem bereits vom Parteivorstand der Christsozialen gebilligten Entwurf für ein neues CSU-Grundsatzprogramm forderte…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Genf - François Bocion ist vor allem in seiner Heimat, dem frankophonen Teil der Schweiz, als „Maler des Genfer Sees“ bekannt. Stilistisch begann er als Realist und öffnete sich mit der Zeit impressionistischen Einflüssen.
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Leipzig – In vielen deutschen Medien wird immer noch das Gerücht verbreitet, bei dem grauenhaften Macheten-Mord von Reutlingen habe es sich um eine Beziehungstat gehandelt. Der Täter, ein bereits polizeibekannter 21-jähriger syrischer Asylbewerber, sei mit…
Artikel bewerten
(64 Stimmen)
Leipzig – Der Journalist und Chefredakteur des Polit-Magazins „Compact“, Jürgen Elsässer, hat in einer auf der Internetseite seiner Zeitschrift (www.compact-online.de) veröffentlichten Erklärung an die Führungsriege der Alternative für Deutschland (AfD) appelliert, die Einheit der Partei…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Seite 3 von 6