bayern-depesche.de

Medien

München - Bayerns Medienministerin Ilse Aigner (CSU) hat die Namen der Nominierten für die beste Schauspielerin und den besten Schauspieler in den Bereichen „Fernsehfilme / Serien und Reihen“ des Bayerischen Fernsehpreises 2017 bekanntgegeben.
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
München - Wegen steigender Hörerzahlen des Polizeifunks hat die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag die Beteiligung der Länderpolizeien an den Rundfunkgebühren der öffentlich-rechtlichen Sender gefordert.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Nürnberg – Aus der Insolvenzmasse des Leipziger Internet-Unternehmens Unister ist das Portal news.de an die Nürnberger Müller Medien GmbH & Co. KG verkauft worden. Dies bestätigte nun eine Sprecherin des Unternehmens. Unister-Insolvenzverwalter RA Lucas F.…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
München - In ihrem Buch „Der Links-Staat“ decken die Autoren Christian Jung und Torsten Groß die Unterstützung linksextremer Gruppierungen durch Politik und Medien auf. Der parallel erschienene Dokumentarfilm „Der Links-Staat: Die kommunalen Netzwerke“ behandelt die…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Berlin - Der US-Amerikaner Lovell Birge Harrison hat sich vor allem als Schriftsteller und Lehrer der Landschaftsmalerei einen Namen gemacht. Allerdings hat er auch selbst ein malerisches Werk hinterlassen, welches Beachtung verdient. Die atmosphärisch dichten…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Berlin - William Edward Norton war ein US-amerikanischer Marinemaler, welcher seinem sehr populären Sujet bisweilen eine besondere, atmosphärisch-düstere Note gab und der sich stilistisch von amerikanischen, französischen und holländischen Strömungen seiner Zeit beeinflussen ließ.
Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Berlin - Er gehörte zu den herausragendsten Vertretern des russischen Impressionismus und war vermutlich der, welcher die Einflüsse der französischen Vorbilder am unmittelbarsten und eindeutigsten verarbeitete, wobei sicher nicht zuletzt seine lange Zeit in Frankreich…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Los Angeles – Nach dem Wahlsieg Donald Trumps bei den US-Präsidentschaftswahlen zeichnet sich immer deutlicher ab, dass der konservative Mediendienst Breitbart, der zu den wichtigsten publizistischen Stützen des Republikaners im Wahlkampf zählte, nach Europa expandieren…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
München - Im dritten Quartal dieses Jahres sind die Abonnenten- und Einzelhandelsverkäufe regionaler Tageszeitungen wieder deutlich gesunken. Das belegt die aktuelle Analyse der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW).
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
München - Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ARD und ZDF haben nach Angaben der bayerischen FDP für schätzungsweise 150 Millionen Euro die Übertragungsrechte für die Fußball-Europameisterschaft 2020 erworben und damit die konkurrierenden Privatsender ausgestochen.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Seite 3 von 7